Wir sind Bernburgs Zukunft, denn wir sind die Jugendfeuerwehr Bernburg / (Saale)
Navigation  
  Home
  20 Jahre Jugendfeuerwehr Bernburg 1995-2015
  Wie alles begann
  Das sind wir
  Unsere Ausbilder
  Aktuelles
  Ausbildung
  Fotos
  Aus der Presse
  Jugend sagt D A N K E
  Gästebuch
  Besuchen sie uns doch einmal bei Facebook
  Besucherzähler
  Links
  Archiv
  => Abschluss 1. Halbjahr 2013
  => DVD- und Spieleabend
  => Jugendfeuerwehr zeigt ihr Können
  => Zweiter Pokallauf in Lebendorf 2011
  => Wettkampfvorbereitung
  => Stadtfestumzug 2011
  => Jugendfeuerwehr bei der Polizei
  => Osterfeuer 2011
  => Seltsamer Fund
  => Hochwasser in Bernburg 2011
  => Saalepegel
  => Termine 2010
  => Bilder, bei denen man denkt, ob es nicht erst gestern gewesen ist
  => 16. Kreisjugendlager des Salzlandkreises
  => Atkionstag 2010 im Heidepark Soltau
  => Drogen-Präventiostag 2011
  => Anhalt schreibt Geschichte
  => KJFw-Tag Könnern 2012
  => Jugendflamme II
  => Ausbildung mit Schlauch- und Motorboot
  Kontakt
  Impressum
Counter (zählt seit 11.10.2010) Aktualisiert: 14.05.2015 06:34 Uhr
Stadtfestumzug 2011
In diesem Jahr war es endlich so weit. Die Stadt Bernburg/Saale begann ihr 1050 jähriges Stadtjubiläum und so begann auch das alljährliche Stadt- und Rosenfest. Auch im diesen Jahr gab es wieder den traditionellen Stadtfestumzug, doch diesmal war es nicht irgendein Stadfestumzug sondern ein Traditionsumzug. Über 2000 Bernburger haben diesen mit gestaltet. Angeführt wurde dieser vom Stadtoberhaupt Oberbürgermeister Henry Schütze als Kaiser Otto der II mit seiner Frau, natürlich in traditioneller Bekleidung.



Oberbürgermeister Schütze als Otto II.

 


Doch es warnen nicht nur die einzigen, die diesen Umzug mit gestaltet haben. Mit dabei waren das DRK Bernburg, das THW OV Bernburg, der SV Anhalt, der Bernburger Ruderclub e.V., der Bernburger Karnevalsverein, die Dance Colection, der Maritimer Club und nicht zu vergessen die Freiwillige Feuerwehr Bernburg mit ihrer Jugend- und Kinderfeuerwehr.

Bernburger Ruderclub

                                    
  DRK

Die Freiwillige Feuerwehr Bernburg reiste mit ihren 9 Traditionsfahrzeugen so wie mit einer historischen Wasserpumpe an.  
Die Fahrzeuge der Feuerwehr Bernburg waren unter anderen ein ...: G-TLF 24/75(Großtanklöschfahrzeug) Baujahr 1977, KLF-TS8-STA(Kleinlöschfahrzeug-Tragkraftspritze 8 mit Schlauchhaspel-Nachläufer),
ADW(Ausrücke-Dienstwagen) Baujahr 1988, LF16 TS8 (Löschgruppenfahrzeug Tragkraftspritze sowie ein GW-Wasser (Gerätewagen-Wasser) Baujahr 1989.

 
Traditionszug der FFW Bernburg


  



 
Jugenfeuerwehr der FFW Bernburg


Kinderfeuerwehr der FFW Bernburg

Natürlich wurde bei wie bei anderen Teilnehmern des Umzuges auch bei uns ein wenig Partystimmung gemacht. Dies erfolgte auf unserem DJ-Wagen (GW-Wasser)durch "GuteLauneMusik" und wurde  von unserem "Entertainer" Tilo Timplan ausgiebig gestaltet. 



DJ-Wagen mit "Entertainer" Tilo Timplan



Text: Max Larisch, Tom Bertram
Fotos: Lokalzeitung Bernburg

Aktuelle Zeit  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
INFOŽs  
  Nächster Dienst: 28.05.2015

Familientag: 01.05.2015

Kinder- und Jugendfeuerwehrtag auf dem Karlsplatz am 09.05.2015 um 10:00 Uhr
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Jugendfeuerwehr Bernburg Saale

Erstelle dein Profilbanner