Wir sind Bernburgs Zukunft, denn wir sind die Jugendfeuerwehr Bernburg / (Saale)
Navigation  
  Home
  20 Jahre Jugendfeuerwehr Bernburg 1995-2015
  Wie alles begann
  Das sind wir
  Unsere Ausbilder
  Aktuelles
  Ausbildung
  Fotos
  Aus der Presse
  Jugend sagt D A N K E
  Gästebuch
  Besuchen sie uns doch einmal bei Facebook
  Besucherzähler
  Links
  Archiv
  => Abschluss 1. Halbjahr 2013
  => DVD- und Spieleabend
  => Jugendfeuerwehr zeigt ihr Können
  => Zweiter Pokallauf in Lebendorf 2011
  => Wettkampfvorbereitung
  => Stadtfestumzug 2011
  => Jugendfeuerwehr bei der Polizei
  => Osterfeuer 2011
  => Seltsamer Fund
  => Hochwasser in Bernburg 2011
  => Saalepegel
  => Termine 2010
  => Bilder, bei denen man denkt, ob es nicht erst gestern gewesen ist
  => 16. Kreisjugendlager des Salzlandkreises
  => Atkionstag 2010 im Heidepark Soltau
  => Drogen-Präventiostag 2011
  => Anhalt schreibt Geschichte
  => KJFw-Tag Könnern 2012
  => Jugendflamme II
  => Ausbildung mit Schlauch- und Motorboot
  Kontakt
  Impressum
Counter (zählt seit 11.10.2010) Aktualisiert: 14.05.2015 06:34 Uhr
Anhalt schreibt Geschichte

Am Sonntag, dem 03. Juni 2012 war es soweit, es stand der alljährliche Stadtfestumzug vor der Tür. Am Donnerstag zuvor, fragte Jugendwart Sebastian Krüger, wer alles Lust und Laune hat, am Stadtfestumzug –Anhalt schreibt Geschichte- mit zumachen.
Und schon fanden sich ein paar Leute, welche sich am Sonntag gegen 10:15 Uhr auf der Wache trafen. Auf der Wache angekommen, zogen sich einige Jugendliche um, andere hingegen bestückten die Fahrzeuge mit Plakaten. Nachdem alle Jugendlichen fertig waren setzten sie sich auf „die Antje“- dem LF16/25. Desweiteren waren die Drehleiter (DLK-23/12), Gerätewagen-Wasser (GW), Mehrzweckfahrzeug (MTF) sowie der Barkas (B1000) mit dabei.
Nachdem alle Fahrzeuge vorbereitet waren, fuhren wir zum Praktiker-Parkplatz, wo der Treffpunkt aller Beteiligten war.
   
Mit dabei waren:        - Jonas Rettig
                                   - Max Larisch
                                   - Max Spandau
                                   - Laura Sonnenburg
                                   - Fabian Wahle
                                   - Fabian Rödiger
                                   - Benjamin Liebau
                                   - Tom Bertram
                                   - Sebastian Schelhas
 
… und die Erwachsenen der FFW
 
                                   - Sebastian Krüger
                                   - Matthias Gärtner
                                   - Karsten Steinkopf
                                   - Marco und Matthias Prozell.

 



Gegen 11:30 Uhr startete der Umzug angetrieben vom Oberbürgermeister H. Schütze als Otto der II.

Die Strecke führte vom Zepziger Weg über die Zepzigerstraße zum Clara-Zetkin-Platz über die Karlstraße bis hin zur Friedensallee. Gegen 13:00 Uhr war der Stadtfestumzug beendet, sodass wir zurück zur Wache fahren konnten.





Auch wenn das Wetter nicht so mitspielte, hatten wir eine Menge Spaß.

 

 

 

 

 

 

 

© Text: Tim Tschöpe, Max Larisch

©Fotos: Max Larisch

Aktuelle Zeit  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
INFOŽs  
  Nächster Dienst: 28.05.2015

Familientag: 01.05.2015

Kinder- und Jugendfeuerwehrtag auf dem Karlsplatz am 09.05.2015 um 10:00 Uhr
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Jugendfeuerwehr Bernburg Saale

Erstelle dein Profilbanner